Einrichten und Starten von WhatsApp für Android

Machen Sie sich mit einer der größten Messaging-Anwendungen von Android vertraut.

Wenn es um Messaging-Anwendungen auf Android geht, sind nur wenige so beliebt wie WhatsApp. Wenn Sie gerade erst mit dem ersten Start beginnen und ein paar Tipps zum whatsapp auf handy einrichten benötigen, wie Sie alles einrichten können, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

So richten Sie WhatsApp für Android ein und verwenden es!

So erstellen Sie Ihr Konto in WhatsApp für Android
So laden Sie jemanden zu WhatsApp ein
So fügen Sie jemanden hinzu, der sich nicht bereits in den Kontakten Ihres Telefons befindet
So aktualisieren Sie Ihre Kontaktliste in WhatsApp für Android
So erstellen Sie eine neue Sendung in WhatsApp für Android
Wie man einen Status in WhatsApp für Android hinzufügt

So erstellen Sie Ihr Konto in WhatsApp für Android

Sind Sie gespannt, wer von Ihren Freunden auf WhatsApp ist? Nun, das erste, was du brauchst, ist ein Konto.

Öffnen Sie WhatsApp.
Tippen Sie am unteren Bildschirmrand auf Annehmen und Fortfahren.
Tippen Sie im Popup-Fenster auf Fortfahren.

Tippen Sie auf Zulassen in beiden Feldern, um WhatsApp den Zugriff auf Ihre Dateien und Kontakte zu ermöglichen.

Geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Tippen Sie auf OK, um die von Ihnen eingegebene Nummer zu bestätigen.
Gib den Bestätigungscode ein, der dir geschickt wurde.

Tippen Sie auf Weiter.

Nach all dem sind Sie nun offiziell für WhatsApp registriert und können es sofort nutzen!

So laden Sie jemanden zu WhatsApp ein

WhatsApp ruft Kontakte aus dem Adressbuch Ihres Telefons ab, und diejenigen, die bereits ein WhatsApp-Konto haben, können sofort mit ihnen chatten. Aber was ist, wenn einige Ihrer Freunde kein WhatsApp-Konto haben? Mit der Einladungsfunktion können Sie jemandem einen Link zum Herunterladen der App senden, damit er auch am WhatsApp-Spaß teilnehmen kann.

Tippen Sie auf den grünen Chat-Kreis unten rechts auf dem Bildschirm.
Scrollen Sie zum unteren Rand Ihrer Kontaktliste und tippen Sie auf Freunde einladen.
Tippen Sie auf die App, über die Sie eine Einladung senden möchten.

whatsapp

So fügen Sie jemanden hinzu, der sich nicht bereits in den Kontakten Ihres Telefons befindet
Sie müssen nicht erst jemanden in den Kontakten Ihres Telefons haben, um ihn zu Ihren WhatsApp-Chats hinzuzufügen – Sie können ihn direkt aus der App heraus hinzufügen! Wenn sie bereits über ein WhatsApp-Konto verfügen, können Sie sofort mit der Benachrichtigung beginnen.

Tippen Sie auf den grünen Chat-Kreis unten rechts auf dem Bildschirm.
Tippen Sie auf Neuer Kontakt.
Geben Sie die Informationen Ihres Kontakts ein und tippen Sie dann oben rechts auf das blaue Häkchen, wenn Sie fertig sind.

Dadurch wird die Person zur Kontaktliste auf Ihrem Telefon hinzugefügt. WhatsApp aktualisiert Ihre Kontaktliste in App mit dem neuen Kontakt – wenn sie bereits ein WhatsApp-Konto haben, erscheinen sie automatisch als WhatsApp-Kontakt.

So aktualisieren Sie Ihre Kontaktliste in WhatsApp für Android

Wenn Sie jemanden zur Kontaktliste Ihres Telefons hinzufügen und er bereits ein WhatsApp-Benutzer ist, müssen Sie möglicherweise Ihre In-App-Kontaktliste aktualisieren, damit er dort angezeigt wird.

  • Tippen Sie auf den grünen Chat-Kreis unten rechts auf dem Bildschirm.
  • Tippen Sie auf die drei Punkte in der rechten oberen Ecke.
  • Tippen Sie auf Aktualisieren.

So erstellen Sie eine neue Sendung in WhatsApp für Android

Eine Broadcast ist wie eine Gruppe, nur dass die Nachrichten, die Sie über eine Broadcast-Liste senden, als Einzelnachrichten von den Personen in der Broadcast empfangen werden. Jeder Einzelne weiß nicht, wer sonst noch Ihre Nachricht erhält. Betrachten Sie es als eine E-Mail BCC, aber für WhatsApp.

  • Tippen Sie auf die drei Punkte in der rechten oberen Ecke.
  • Tippen Sie auf Neue Sendung.
  • Wählen Sie die Kontakte aus, die Sie hinzufügen möchten, und tippen Sie dann auf den grünen Kreis mit einem Häkchen.

Das war’s dann mit der Erstellung einer Broadcast-Liste. Von dort aus können Sie Ihre WhatsApp Broadcast Nachricht wie jede andere Nachricht verfassen, einschließlich des Anfügens von Bildern, Videos, Orten und mehr.

Wie man einen Status in WhatsApp für Android hinzufügt

Ähnlich wie bei Apps wie Snapchat und Instagram ist WhatsApp Status ein Ort, an dem Sie Bilder von allem, was Sie tun, aufnehmen und dann in Ihr Profil hochladen können, wo sie für Ihre Kontakte 24 Stunden lang sichtbar sind. Um mit Status zu beginnen:

Tippen Sie auf die Statusleiste auf dem Startbildschirm.
Tippen Sie auf das Kamerasymbol unten rechts.
Mach ein Foto.

Fügen Sie beliebige Filter, Aufkleber, Text oder was auch immer Sie möchten hinzu.
Tippen Sie auf den grünen Kreis unten rechts, um den Beitrag zu Ihrem Status hinzuzufügen.

Zentrieren von Informationen in Tabellenzellen

Tabellen sind ein leistungsfähiges Formatierungswerkzeug, das in vielen Word-Dokumenten verwendet wird. Oft ist es notwendig, Informationen innerhalb der word tabelle text mittig zu zentrieren. Es gibt zwei Möglichkeiten, Informationen zu zentrieren: horizontal und vertikal.

Die horizontale Zentrierung ist ganz einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Einfügepunkt irgendwo im Text zu positionieren und dann auf die Schaltfläche Mitte auf der Registerkarte Start des Ribbons oder auf der Symbolleiste Formatierung zu klicken. Die vertikale Zentrierung von Text ist fast genauso einfach:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zelle mit den Informationen, die Sie vertikal zentrieren möchten. Es wird ein Kontextmenü für die Zelle angezeigt.

Wählen Sie im Kontextmenü die Option Ausrichtung (Word 97) oder Zellenausrichtung (Word 2000 oder höher). Es wird ein Untermenü angezeigt.

Wählen Sie die Option Vertikal zentrieren.

Sie sollten beachten, dass die vertikale Zentrierung nicht die gewünschten Ergebnisse liefert, wenn Sie die Absatzformatierung für den Text auf etwas anderes als Einzelabstand eingestellt haben, ohne Leerzeichen vor oder nach dem Absatz. Dieser zusätzliche Abstand vor oder nach dem Zentrieren wirkt sich genauso auf die Zentrierung aus wie die Absatzrückstände auf den horizontalen Abstand.

  • WordTips ist Ihre Quelle für kostengünstige Microsoft Word-Schulungen. (Microsoft Word ist die beliebteste Textverarbeitungssoftware der Welt.)
  • Dieser Tipp (1501) gilt für Microsoft Word 97, 2000, 2002 und 2003.
  • Eine Version dieses Tipps für die Ribbon-Schnittstelle von Word (Word 2007 und höher) finden Sie hier: Zentrieren von Informationen in Tabellenzellen.

So richten Sie Text in Tabellen in Microsoft Word aus

Das Ausrichten von Text in Microsoft Word ist unglaublich einfach. Die Registerkarte Start in der Multifunktionsleiste verfügt über spezielle Schaltflächen, mit denen Sie Text links ausrichten, rechts ausrichten, zentrieren oder ausrichten können. Es ist ideal, wenn Sie bestimmte akademische Anforderungen erfüllen, ein stilvolles Dokument erstellen oder in verschiedenen Sprachen schreiben müssen. Die Textausrichtung kann für jeden Absatz variieren. Wenn die Textausrichtung unglaublich einfach zu verwalten ist, ist es nicht so einfach, Text innerhalb von Tabellen auszurichten. Es gibt auch spezielle Tasten dafür, aber sie sind etwas verwirrend.

Text innerhalb von Tabellen ausrichten

Wenn Sie eine Tabelle erstellen und Text in den verschiedenen Zellen eingeben, ist sie immer links ausgerichtet. Die Ausnahme ist, dass Sie in einer Sprache schreiben, die von rechts nach links schreibt, in diesem Fall wird der Text immer nach rechts ausgerichtet.

Bei Tabellenzellen sind zwei Ausrichtungen zu berücksichtigen: die linke/rechte/zentrische Ausrichtung, die in Bezug auf den linken und rechten Rand der Zelle gemessen wird, und die obere/zentrische/untere Ausrichtung, die in Bezug auf den oberen und unteren Rand der Zelle gemessen wird. Standardmäßig ist der Text links und oben in der Zelle ausgerichtet.

Um sie zu ändern, klicken Sie innerhalb der Zelle, für die Sie die Textausrichtung ändern möchten. Dadurch werden die beiden Registerkarten aktiviert, mit denen Sie die Tabelle anpassen können. Gehen Sie auf die Registerkarte Layout und Sie werden feststellen, dass es dort eine Toolbox für die Ausrichtung gibt.

Word Tabellen

Die Alignment Toolbox verfügt über neun Schaltflächen zum Ausrichten von Text in einer Tabelle in Microsoft Word. Von links nach rechts und von oben nach unten können Sie mit den Schaltflächen den Text nach rechts und oben, nach oben, nach Mitte und oben sowie nach links und oben ausrichten. In der zweiten Zeile können Sie den Text nach rechts ausrichten, aber von oben zentrieren, den Text von rechts und oben zentrieren, den Text nach links ausrichten und von oben zentrieren. In der dritten Zeile können Sie den Text links und unten in der Zelle ausrichten, den Text von rechts und unten in der Zelle zentrieren und schließlich den Text links und unten in der Zelle ausrichten.

Diese Einstellungen mögen übertrieben erscheinen, aber eine Zelle ist im Grunde genommen in neun Abschnitte unterteilt und die Ausrichtung wird auf diese Abschnitte abgebildet. Wenn der gesamte Text die gleiche Größe hat, dann sehen Ihre Zellen gut aus und Sie werden sich nicht allzu sehr um das Aussehen der Tabelle kümmern. Wenn Ihr Text jedoch nicht die gleiche Größe hat, d.h. einige Zellen viel Text haben, während andere nur ein wenig Text haben, wird die Ausrichtung die Tabelle leichter lesbar machen.

Die Tabellenausrichtung unterscheidet sich von der Zellenausrichtung.

WIE INVESTIEREN Sie in Ethereum

Ethereum

Ethereum hat eine beliebte Alternative Kryptowährung worden im letzten Jahr Bitcoin über. Doch im Gegensatz zu Bitcoin und Rivale Währung Litecoin, Ethereum wurde von vielen Unternehmen und Start-ups als eine Möglichkeit zu tätigen (und mehr) angenommen.

In der Kryptowährung Krieg, ich mag wie der Diamant der Währungen sehen Ethereum – es hat sowohl einen inneren Wert und einen industriellen Ethereum kaufen mit Paypal Wert Vergleichen Sie dies mit Bitcoin, die wie Gold arbeitet -. Nicht viel industrieller Wert, aber die Leute kaufen es und verkaufen es basiert auf es ist Eigenwert für den Inhaber.

Angesichts der Popularität von Ethereum sind viele Menschen neugierig zu wissen , was eigentlich ist es, wie es anders als Bitcoin, und wie in sie zu investieren. Es ist auch wichtig , die Risiken einer Anlage zu beachten, und das Potenzial es verminen und Ihren eigenen Reichtum von Ether (die tatsächliche schafft Währungseinheit von Ethereum ).

Bevor wir tauchen, ist es wichtig zu beachten , dass bei, um zu sehen, und transact in Ethereum, benötigen Sie eine digitale Brieftasche. Wir empfehlen Coinbase , weil es kostenlos ist, hat eine große Anwendung, und sie geben Ihnen einen Bonus für $ 100 Ablegen . Überprüfen Sie es heraus.

Was ist Ethereum

Ethereum ist im Grunde Software, die dezentral und ermöglicht es Entwickler und Programmierer den Code jeder Anwendung auszuführen. Warte was? Ich dachte, Ethereum war Geld … gut es einen monetären Aspekt hat.

Sie sehen, Bitcoin eine Technologie verwendet für die Durchführung von Geldtransaktionen speziell genannt blockchain – es ist eine gerade Währung ist. Ethereum verwendet blockchain Technologie der Erstellung von Anwendungen zu ermöglichen , die in der Cloud ausgeführt werden können, kann vor Manipulation geschützt werden, und vieles mehr (einige Sachen für mich zu technisch hier). Jedoch ist ein Nebenprodukt davon ist , dass Ethereum ein Token verwendet genannt Ether, die wie Bitcoin ist, abzuwickeln. Dies ist der Geldwert Teil des Ethereums.

Wegen seiner einzigartigen Fähigkeiten hat Ethereum alle Arten von Aufmerksamkeit auf sich gezogen – von Finanzen, um Immobilien, für Investoren, Software-Entwickler, Hardware-Hersteller und vieles mehr.

Wie Ethereum unterscheidet sich von Bitcoin

Wie oben erwähnt, wurde Bitcoin entwickelt, um eine Währung zu sein. Es nutzt die gleichen zugrunde liegenden Technologie Prinzipien, sondern nutzt sie monetäre Transaktionen zu erleichtern.

Ethereum, auf der anderen Seite, wurde entwickelt, um eine Software-Verarbeitung unter Verwendung eines Token-System namens Ether zu erleichtern. Das Ether hat als Folge der Menschen wertvoller geworden in der Technologie interessiert werden. Das Ether ist, was die Menschen in investieren wollen.

Allerdings gibt es eine Menge von Anwendungen auf Ethereum entwickelt und sogar einige große Finanzunternehmen werden immer in den Raum beteiligt. Es könnte interessant sein zu sehen, was in den nächsten Jahren von diesem entwickelt.

Schließlich ist Ethereum viel billiger als Bitcoin. Bitcoin handelt derzeit für über $ 2.600 pro Stück, während Ether Trades bei nur 318 $.

Ethereum Ether

Wie investieren Ethereum (Ether)

Wenn Sie in Ethereum zu investieren interessiert sind, und speziell Ether, benötigen Sie eine digitale Brieftasche. Ethereum handelt nicht auf alle wichtigen Aktien Plattform. Sie können Ihr gehen zu Online – Discount – Broker und kaufen Ethereum. Sie haben es in den Geldbeutel zu konvertieren.

Wir empfehlen die Verwendung Coinbase als digitale Brieftasche , weil es unglaublich einfach ist , zu verwenden , um Sie in Bitcoin und zu investieren , ermöglicht Litecoin als gut, und sie geben Ihnen einen Bonus für Ihre Anmeldung. Wenn Sie mit diesem Link anmelden erhalten Sie einen $ 10 in Bitcoin Bonus erhalten , wenn Sie $ 100 einzahlen .

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Ether (ETH) ist eine Währung, und sollten als solche von den Anlegern behandelt werden. Sie kaufen keine Aktien von Ether wie würden Sie Aktien oder ETFs. Stattdessen tauschen Sie Ihre US-Dollar für Ether-Token. Es sind keine Dividenden, keine Auszahlungen. Ihre einzige Hoffnung ist, dass in der Zukunft, andere Menschen im Internet Sie mehr für Ihr Token zahlen, als Sie sie für gekauft.

Versuchen Sie Coinbase For Free

Abschließende Gedanken

Die Investition in Ethereum ist riskant, aber es könnte potenziell lukrativ sein. Im Gegensatz zu Bitcoin oder Litecoin nutzen Unternehmen wirklich Ethereum als Baustein – eher eine Art Diamanten als Gold. Als Investor ist dies ein Potential zu gewinnen.

Allerdings ist Äther noch eine Internet-Währung, so dass Sie immer mit Vorsicht vorgehen sollen.